Geführte Wanderungen

So, 28.04.2019

Mittelland

5. Wanderung 2019; Gänsbrunnen - Graitery - Moutier

4 h 30 min mittel 563 m 759 m

Die durchaus anspruchsvolle Wanderung beginnt in Gänsbrunnen. Vom Bahnhof geht es stetig aufwärts und wir erreichen einen schönen Aussichtspunkt. Die Aussicht auf die Alpen ist versperrt, trotzdem ist dieser Teil des Juras attraktiv. Oben auf dem Berg prägen schöne Juraweiden das Bild. Wir wandern weiter über das Backi Haus (Kaffeepause) und den Oberdörferberg. Nach dem Mittagessen erreichen wir nach kurzen Ab- und Aufstiegen Montagne de Graitery. Von hier geht es durch die Schlucht auf einem Wanderpfad über Metalltreppen steil nach Moutier. Als Variante kann auch der etwas längere, dafür nicht so steile Kiesweg gewählt werden.

Streckenverlauf
Gänsbrunnen (724) – Oberdörferberg (1'287) – Loge aux Boeufs (1'104) – Montagne de Graitery (1'185) – Moutier (528 müM.)
Infos
Verpflegung: aus dem Rucksack; Ausrüstung: gutes Schuhwerk und Regenschutz, allenfalls Stöcke; Durchführung: Auskunft ab Samstag, 12.00 Uhr auf 032 621 11 66 // Bitte bei der Anmeldung angeben, ob Halbtax oder GA vorhanden ist. DANKE!!!
Detailansicht
Treffpunkt
08:50 h, Gänsbrunnen Bahnhof
Leitung
Heinz Kamber, 062 530 06 56
Kantonale Wanderweg-Organisation
Solothurner Wanderwege
www.solothurner-wanderwege.ch/
Anmeldung
bis 25.04.2019
Wanderleiter; Tel. 19.00 - 21.00 Uhr oder per Mail, 062 530 06 56
kamber.zimmerli@ggs.ch
Anmeldung
zurück zur Trefferliste