Mittelland | BE

15. Huttwil – Fritzenfluh – Wasen i.E.

Geführte Wanderung

So, 21.08.2022
T1
4 h 0 min
leicht
13.3 km
582 m
481 m

Der Startpunkt dieser Wanderung liegt im «Blumenstädtchen» Huttwil, im südlichen Oberaargau. Der sanfte Aufstieg führt über den Ölichnubel oberhalb der Gemeinde Eriswil vorbei in südlicher Richtung zur Fritzenfluh. Ein weiterer Anstieg führt zum höchsten Punkt des Tages auf die Hornbachegg. An schönen Berner Bauernhäusern vorbei führt der Abstieg nach Wasen im Emmental.

Streckenverlauf
Huttwil (638) – Ölichnubel (804) – Hämmeli (830) – Frizenfluh (929) – Hornbachegg (1023) – Wasen i. E. (744)
Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Durchführung: Auskunft Samstag ab 12.00 Uhr 032 621 11 66
Detailansicht
Verpflegung
Aus dem Rucksack
Ausrüstung
Gutes Schuhwerk und Regenschutz
Treffpunkt
08:45 h Huttwil, Bahnhof
Startpunkt
08:45 h Huttwil, Bahnhof
Rückreise
17:24 h Bahnhof Olten
Weiteres
Die Teilnehmer lösen den Fahrausweis nach Huttwil und ab Wasen i. E. selber.
Leitung
Ernst Gilgen, 032 672 04 62, 079 383 99 94
Kosten
5.-
Kantonale Wanderweg-Organisation
Solothurner Wanderwege
www.solothurner-wanderwege.ch/
Anmeldung
bis 18.08.2022
Ernst Gilgen, Donnerstag, 19.00-21.00 Uhr, 032 672 04 62
Jetzt anmelden
Anmeldung
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 1
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 2
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 3
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 4
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Mitgliedschaft Ich bin Mitglied
Bemerkungen
zurück zur Trefferliste